7.4 Mentale Stärke trainieren Seite 82

7.4 Mentale Stärke trainieren Seite 82
  • Moderator, genannt Toastmaster des Abends
  • „Äh“-Zähler
  • Zeitnehmer
  • Sprachstilbewerter
  • Gesamtbewerter
  • bis zu vier Redner mit
  • jeweilig dazu sich äußernden Bewertern

Zweimal im Jahr werden Europa- (nicht englische Sprachen) und Weltmeis-
terschaften (englisch) durchgeführt. Für die Herbstmeisterschaft sind humo-
rige Reden Vorgabe. Alle Rollen, zum Beispiel Wettkampfleiter, Chefbewerter,
Bewerter und andere, werden von Mitgliedern ehrenamtlich übernommen.
Bei den internationalen Wettkämpfen wird parallel ein Weiterbildungspro-
gramm angeboten.
Sowohl für die Entwicklung der Rede- als auch der Führungseigenschaften
gibt es Handbücher mit vorgegebenen Übungen. Für die Grundstufe sind die
Handbücher vorgegeben. Für die fortgeschrittenen Redeprojekte kann jedes
Mitglied aus über 11 Fortgeschrittenenhandbüchern wählen. In den Handbü-
chern werden die jeweiligen Techniken mit Tipps und Beispielen erläutert
und die Aufgabe genau definiert. Das eigentliche Redethema ist frei wählbar.
Auf diesem Weg erfahren die Teilnehmer nebenbei sehr viel, zum Teil auch
ungewöhnlich Wissenswertes.
Zu jeder Aufgabe werden in den Handbüchern auch die Bewertungskriterien
aufgeführt, nach denen ein erfahrenes Mitglied (mindestens sechs Projekte)
den Kandidaten bewertet. Die Bewertung erfolgt nicht, wie in Deutschland

bisherige Beiträge | Abo | Buch